Rita

Ein großer Garten mit vielen Kräutern hinterm Elternhaus. Selbstgebackenes Biobrot meiner Mutter auf der täglichen Speisekarte. Die Liebe zur Natur. Diese drei Zutaten sind der Schlüssel zu meiner Inspiration, mich mit dem Thema „Backen“ auseinanderzusetzen. Daher habe ich mich entschlossen, meine Ideen und Erfahrungen mit euch zu teilen.

Kurz ein paar Worte über mich. Ich bin Mitte 40, glücklich verheiratet, habe 2 mittlerweile erwachsene Kinder und einen Stiefsohn der ebenso erwachsen ist (zumindest sind sie das alle auf Grund ihres Alters ;-))

Zu meiner Familie gehören auch noch 3 Hunde. Jenny (Mischling) ist 12, Amy (Aussie) ist 3 Jahre und Elsa (Aussie) ist zum heutigen Zeitpunkt 7 Monate alt (Herbst 2021). Natürlich bringt das ein wenig Arbeit mit sich, was wir aber sehr gerne machen. Das beginnt schon beim morgendlichen Spaziergang. Speziell die Aussies sind absolute Familienhunde und steht’s an unsere Seite. Natürlich begleiten sie mich auch beim Backen in meiner Küche.

Das Backen von Brot, Gebäck, Kuchen usw. ist eine ganz grosse Leidenschaft von mir geworden. Auch das kreieren von neuen Rezepten macht mir richtig Spass. Gerne möchte ich diese Leidenschaft mit anderen teilen und werde daher auch zukünftig Workshops anbieten.

Ich hoffe ich konnte dir einen kleinen Einblick verschaffen und dein Interesse wecken. Ich freue mich auch immer wieder über Feedback.

Danke, dass du auf meinem Blog vorbei schaust!

Rita 😁