Cheesecake

am

Wer liebt ihn nicht, den zart-cremigen Cheesecake oder Käsekuchen. Ob mit Früchten wie hier mit Bio Heidelbeeren oder ganz ohne, er ist immer wieder ein Genuss. Am liebsten mag ich ihn gut gekühlt aus dem Kühlschrank! Hmmm….Das Rezept hab ich von Chefkoch.

Bei diesem Cheesecake habe ich das Rezept ein wenig abgeändert. Ich habe einen Teil des Topfen mit Frischkäse ersetzt. So schmeckt er noch cremiger finde ich. Das geniale an Cheesecake ist, das du ihn immer wieder mit anderen Früchten zubereiten kannst. Sehr lecker schmeckt er auch mit frischen Marillen oder Himbeeren. Viel Spass beim experimentieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.