Pizzabrot

am

Da ich ja Pizza liebe wie ihr bereits wisst, habe ich hier ein Pizzabrot gemacht. Mit fein geschnittenem Paprika, Oliven und geriebenen Mozarella. Einfach perfekt zu diesem knackigen Gurkensalat.

Das Rezept habe ich euch in einem meiner vorigen Beiträge aufgeschrieben. Wie ihr bereits wisst, friere ich gerne die Teiglinge ein, somit hab ich für spontane „Pizzagelüste“ immer etwas parat. Hier habe ich Paprika, Oliven, geriebenen Mozarella und Pizzagewürz von Sonnentor in den Teig eingeknetet. Das ganze dann nochmals für ca. 20 min. rasten lassen und dann bei 200 Grad für da 20 min gebacken. Je nachdem wie die Farbe vom Brot aussieht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.