Knoblauchbaguette

Dieses Knoblauchbaguette ist eine perfekte Grillbeilage. Alleine der Duft beim Backen ist unglaublich. Der Knoblauchgeschmack dank der Knoblauchpaste von Pastafani ist einfach genial. Ich kann euch das wirklich empfehlen. Einfach, praktisch und regional! (unbezahlte Werbung)

Es gibt kein Essen oder besser Grillen ohne selbst gemachtem Baguette. Vor kurzem habe ich bei unserem Lebensmittelgeschäft die Knoblauch Paste von Pastafani entdeckt. Erstens finde ich es toll wenn kleinere Geschäfte spezielle, regionale Produkte anbieten und zweitens bin ich immer wieder neugierig und experimentiere gerne.

Natürlich kann man dies auch selber machen, jedoch geht es so viel schneller. Die schöne Form habe ich dem Baguette-Backblech zu verdanken. Damit gelingt die Form eines Baguettes ganz bestimmt.

Mein Rezept (für 2 Baguettes)

320 g Wasser

1 Würfel frische Germ (Hefe)

1 EL Honig

600 g Weizenmehl

2 TL Salz (ca 16 g)

2 EL Olivenöl

1 gehäfter TL Knoblauchpaste von Pastafani (oder selber machen mit Öl und Salz)

100 g Weizensauerteig (falls vorhanden)

Alles der Reihe nach mit der Küchenmaschine zu einem glatten Teig verarbeiten. Anschließend ca 45 min. zugedeckt rasten lassen. Danach den Teig in zwei Teile teilen und falten. Am Schluss noch Baguettes daraus formen (ich werde euch hierfür noch Fotos hochladen wie ihr das am Besten machen könnt). Nun die geformten Baguettes in die Backform geben oder Geschirrtücher bzw. ein Leinentuch so falten, dass der Teig darin nochmals ca. 15-20 min. rasten kann. In der Zwischenzeit das Backrohr auf 210 Grad HL vorheizen und die Baguettes ca. 20 min. backen.

Viel Freude beim Nachbacken und Geniessen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.