Dinkelvollkornbrot

Heute habe ich wieder einmal ein ganz gesundes Brot für euch. Diesmal ist es ein reines Vollkornbrot mit Sonneblumenkerne und geschrotetem Leinsamen. Es ist ruck-zuck zubereitet und richtig saftig.

Also wenn ihr ein gesundes Brot welches ganz schnell geht braucht ist das hier genau richtig. Oft hat man Lust auf frisches Brot aber nicht viel Zeit. Bei diesem Rezept wird lediglich alles mit der Küchenmaschine vermischt und dann in die Kastenform gefüllt. Ein wenig gehen lassen und schwupp, landet das Brot schon im Backrohr.

Auch ich hab oft leider zu wenig Zeit um meine Leidenschaft, dem Brot backen nachzugehen. Neben dem Beruf, der Familie, dem Haushalt und den Hunden bleibt mir oft zu wenig Zeit dafür. Am liebsten würde ich jeden Tag mit Brot backen verbringen. Leider geht das aber nicht. So kommt es auch bei mir manchmal vor, das es ein ruck-zuck Brot gibt. Nachdem es aber sehr lecker ist stört das niemanden.

Mein Rezept

450 g Wasser (lauwarm)

20 g Germ

1 TL Honig

500 g Dinkel-Vollkornmehl (oder anderes Vollkornmehl)

10 g Salz

1 EL Apfelessig

120 g Sonnenblumenkerne

20 g geschroteter Leinsamen (in ca 30 g heissen Wasser eingeweicht)

Alle Zutaten bis auf die Körner mit der Küchenmaschine zu einem glatten Teig verarbeiten. Die Körner kommen erst ganz am Schluss zum Teig (der Teig ist sehr klebrig und weich, das ist aber ok so). Dann den Teig in eine Kastenform (30 cm) füllen. Am besten mit Backpapier auslegen oder gut einfetten. Nun das ganze ca. 40 min. zugedeckt rasten lassen und anschliessend im vorgeheizten Backrohr bei 160 Grad HL für ca. 50-60 min. backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und fertig ist das Brot.

Viel Freude beim Backen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.