Weissbrot mit Kürbiskernen

Nein, es gibt keine Halloweengeister oder ähnliches bei mir. Lediglich Kürbiskerne und Kürbiskeröl kommen hier zum Einsatz und überzeugen vom tollen nussigen Geschmack. Weissbrot im leichten Grünton könnte man auch sagen! Außerdem habe ich seit gestern Abend die ersten 1000 Follower (auf Instagram) worüber ich unendlich glücklich und dankbar bin.

Kürbis gibts in allen möglichen Varianten. Auch Kürbiskernöl ist von der Küche nicht mehr wegzudenken. Es lassen sich hiermit so viele leckere Gerichte zaubern. Es verfeinert nicht nur viele Salate sondern auch diesen Weissbrotzopf. Leider habe ich kein Foto vom Teig bevor er gebacken wurde. Da war er so richtig schön grün. Egal, hauptsache es schmeckt!

Mein Rezept

250 g Wasser (lauwarm)

15 g Germ

600 g Weizenmehl

70 g Weizensauerteig (falls vorhanden, ansonsten 20 g Germ)

12 g Salz

25 g gemahlene Kürbiskerne,

1 EL Kürbispresskuchen,

2 EL Kürbiskernöl (die letzten 3 Zutaten gut miteinander mischen und zus. 1-2 EL Wasser beimengen)

Alles der Reihe nach mit der Küchenmaschine zu einem glatten Teig verarbeiten. Diesen dann zugedeckt für ca. 30 min. rasten lassen. Anschließend auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche nochmals kurz durchkneten und falten. Ich habe einen 4er Stritzel daraus gemacht. Natürlich kann man auch ein ganz normales Brot darauf formen, oder es in einer Kastenform backen. Beim 4er Stritzel den Teig in 4 Teile teilen, diese zu Kugeln schleifen und nochmals für ca. 10 min. ruhen lassen. Anschließend flechten oder formen und wieder ca. 20 min. zugedeckt rasten lassen. Im vorgeheizten Backrohr bei HL 210 Grad für ca. 25 min. backen. Auf einem Kuchengitter gut abkühlen lassen und geniessen.

Viel Spass beim backen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.